CEAM TECH GmbH
Creative Engineering & Manufacturing Technology
 

"Aus alt mach Neu bzw. aus gut noch besser!"


Retrofitting von WerkzeugmaschinenRetrofit an einer Bohrmaschine / Bohrsäule















Die Erneuerung von Anlagen, die Nachrüstung und manchmal auch die Neuentwicklung besteht darin, technologische Funktionen in alternden Systemen hinzuzufügen, zu ändern oder wiederherzustellen. Dabei werden veraltete oder verschlissene Teile durch neue ersetzt, wobei die Konfiguration des Gerätes beibehalten wird. In den meisten Fällen handelt sich bei den Bearbeitungsmaschinen von Retrofit um eine Sanierung, Aufrüstung oder Anpassung an einen neuen Bedarf einer bestehenden Anlage (Automobil, Maschine, Anlage, Immobilie usw.), indem bestimmte Elemente beibehalten und andere geändert werden. In gewisser Weise ermöglicht die Neuentwicklung das Recycling alter Maschinen, um sie zu renovieren oder verbesserte Versionen herzustellen. 


ANFRAGEN



Retrofitting

Retrofitting bedeutet nichts anderes als „Modernisierung“ und wird unter anderem von Unternehmen verwendet, die Werkzeugmaschinen, rotierende Maschinen (Pumpen, Kompressoren, Turbinen etc.) oder Flugzeuge zu restaurieren. Im Bereich der thermischen Kraftwerke kann Retrofitting deren Wirkungsgrad steigern und gleichzeitig die Treibhausgasemissionen reduzieren. Bei Immobilien wird das Restaurieren oder die Verbesserung von wesentlichen Bauteilen im Bestand als eine Sanierung oder Nachrüstung bezeichnet.

 

Bei Hochhäusern beinhaltet eine Sanierung in der Regel die Reparatur von Wänden und Fenstern sowie den Wechsel aller mechanischen Systeme. Eine solche Sanierung erfolgt insbesondere bei einer Nutzungsänderung des Gebäudes. Das modernisierte Gebäude kann man auf diese Weise wiederherstellen. In von Erdbeben betroffenen Gebieten ist es manchmal notwendig, Gebäude zu verstärken, um sie widerstandsfähig zu machen. 


 

Retrofitting von WerkzeugmaschinenLaufbuchse neu hergestellt


Retrofitting von einer HobelmaschineAlte Hobelmaschine vor der Sanierung (Retrofitting)




Wodurch zeichnet sich Retrofit aus?

Im Wesentlichen beschreibt Retrofitting also die Maßnahmen einer Reparatur, die in der verarbeitenden Industrie ergriffen werden, um den Einbau von neuen Bauteilen an gebrauchten Baugruppen wie zum Beispiel Drehmaschinen, Fräsmaschinen, Bohrmaschinen oder Schleifmaschinen zu ermöglichen. Retrofitting ist ein sehr gelungener Ersatz von Baugruppen, für die keine Ersatzteile mehr lieferbar sind. Retrofitting bietet weiterhin eine perfekte Nachrüstung in der Automatisierungstechnik, z. B. durch speicherprogrammierbare Steuerungen. Alle Baugruppen von Drehmaschinen, Fräsmaschinen, Bohrmaschinen, Schleifmaschinen werden zur Einbindung der Maschine/Teilanlage in Produktionsanlagen angepasst. Dazu gehört vor allem der Anbau von Förderelementen. Auch der Ersatz von Werkstoffen durch verschleißfeste Materialien gehört zu den Vorteilen von Retrofit. Retrofitting eignet sich auch gut zur Effizienzsteigerung bei elektrischen Antrieben. Auf diese Weise kann Energie eingespart und wiederherstellen werden. Schließlich unterstützt Retrofitting auch die Digitalisierung von Industrie 4.0. 


 
 
E-Mail
Anruf
Infos